Neue Corona Massnahmen

Ab Mittwoch, 16.12.2020, gelten verschärfte Maßnahmen im Kampf gegen Corona. Da sich leider so viele nicht an die bisherigen Vorgaben gehalten haben, ist diese Verschärfung nun notwendig. Diese sehen wie folgt aus: 

Die neuen Corona Maßnahmen 20.12.2020

Die aktuellen Beschlüsse, führe ich jetzt mal nicht hier auf. Denn diese kannst du z.B. hier im Düren-Magazin lesen.

Denn was nutzt es, diese Punkte aufzuführen, wenn sich eh kaum einer daran hält? Viele wollen ja ihre Freiheit haben. Sie fühlen sich in ihrer Freiheit eingeschränkt. Es kamen schon Vergleiche mit dem 3. Reich.....

Geht´s noch? Es ist erstaunlich, wie viele dumme Menschen es gibt. Und Corona hat halt diesen einen Vorteil. Man weiß die Menschen nun besser einzuschätzen, von denen man eigentlich mal viel gehalten hat. 

Viele tun so, als würde die Regierung IHNEN die Freiheit nehmen wollen. Als würde man ihnen nen Maulkorb anlegen, in Form von Mundschutz. 

Leute: GEHT´S NOCH???? Wenn ihr meint, die Zahlen der Toten sind alle nur gefaked, WELTWEIT, dann geht doch mal als Aushilfe in ein Krankenhaus. Denn da hab ihr ja eh nix zu tun, eurer Meinung nach. Es gibt keine Toten, die an Corona gestorben sind. Das erzählt die Bundesregierung uns ja nur. 

Wir leben heute im Zeitalter des Internets. Ihr könnt euch alle Sender in allen Ländern ansehen. Selbst wenn ihr kein Englisch oder eine sonstige Sprache könnt, werdet ihr erkennen wenn über Covid-19 geredet wird. 

Einfach mal über den Tellerrand raussehen. Nicht nur die eigene kleine Welt anschauen. 

Warum haben wir nun die verschärften Maßnahmen? Weil so viele sich nicht an bisherigen Maßnahmen gehalten haben. Geschäfte und Gaststätten müssen schließen. Bedeutet für die wieder einen hohen Umsatzverlust. Und das, obwohl sie in den letzten Monaten Geld investiert haben um die Maßnahmen einhalten zu können. Das finde ich auch nicht gut. Hier sollte die Regierung mehr differenzieren. 

Aber das wäre alles nicht nötig, wenn sich alle mal ein wenig disziplinierter verhalten hätten. 

Ich habe die Tage im TV einen Bericht über Finnland gesehen. DORT SIND DIE LEUTE DISZIPLINIERTER! Die Menschen müssen nicht mit so harten Maßnahmen leben. Ihnen wird das nicht vorgeschrieben. Sie machen es einfach. Sie halten Abstand, tragen Mundschutz. Geschäfte habe somit offen. Warum klappt das in Finnland, aber nicht in Deutschland? 
Dabei wurden früher die Deutschen für ihre Disziplin bewundert und anerkannt. Tja, die Zeiten sind vorbei. 

Haltet euch wenigstens jetzt an die neuen Maßnahmen. Sonst wird es in naher Zukunft noch schlimmer. Und das habt ihr euch dann selber zuzuschreiben. 

Sorgt dafür, dass sich die Einzelhändler erholen können und wieder Umsatz machen können. Sorgt dafür, dass nicht noch mehr Menschen sterben. Sorgt dafür, dass das Leben wieder normal wird. Und zwar ohne Demos. Sondern mit eurem Verhalten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten